TU Berlin

Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung

Fachgebietslogo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Willkommen am Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung

Das Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung beschäftigt sich mit den verkehrsträger­übergreifenden Aspekten des Verkehrswesens und den Wechselwirkungen zwischen Verkehr, Gesellschaft, Technik, Wirtschaft, Umwelt und Politik.

Ziel ist die Erarbeitung von Konzepten zur Gestaltung einer Mobilität, die wirtschaftliche Kreisläufe sowie gesellschaftliche Teilhabe nachhaltig gestaltet indem nach Möglichkeit Verkehr vermieden, negative Folgen reduziert und notwendiger Verkehr ressourcensparend abgewickelt wird.

Todesanzeige: Der Gründer unseres Fachgebiets Prof. Dr.-Ing. Eckhard Kutter ist gestorben.

Lupe

Wir trauern um Prof. Dr.-Ing. Eckhard Kutter, der am 12. Juni im Alter von 81 Jahren verstorben ist. Mit ihm haben wir einen herausragenden Wissenschaftler und Hochschullehrer, einen engagierten Streiter für die Integrierte Verkehrsplanung sowie einen Wegbereiter für eine am Menschen orientierte Verkehrswissenschaft verloren. Unsere Gedanken sind bei den Hinterbliebenen, insbesondere seiner Familie und engen Freunden. Lesen Sie hier den Nachruf.

Aktuelles

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21

Lupe

Der Aushang kann als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Buch "The Electric Car: Mobility in Upheaval" von Marcus Keichel und Oliver Schwedes bei Springer erschienen

Dienstag, 22. September 2020

Lupe

Der Band ist dem Elektroauto gewidmet. Es wird untersucht, inwieweit das Elektroauto als Teil einer neuen Mobilitätskultur zu einer nachhaltigen Verkehrsentwicklung beitragen kann. Dabei werden die technischen, kulturellen, politischen, sozialen und ästhetischen Dimensionen berücksichtigt. Es wird aufgezeigt, wie sich die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen verändern müssen, damit das Elektroauto zum Erfolg wird. U.a. mit Beiträgen von Oliver Schwedes und Christine Ahrend.

Dieses Buch ist eine Übersetzung der deutschen Originalausgabe "Das Elektroauto" die 2013 bei Springer Fachmedien Wiesbaden erschienen ist.

Lehrbuch Mobilitätsmanagement erschienen

Dienstag, 15. September 2020

Lupe

Dieses Essential zeigt die aktuelle Verkehrsentwicklung auf und leitet die zentralen Herausforderungen für eine integrierte Verkehrsplanung ab, die auf eine nachhaltige Verkehrsentwicklung gerichtet ist.

Es wird gezeigt, dass neben technologischen Innovationen vor allem Veränderungen des Mobilitätsverhaltens notwendig sind, um die politisch angestrebten Nachhaltigkeitsziele im Verkehrssektor zu erreichen. Hierzu wird das neue Handlungsfeld des Mobilitätsmanagements eingeführt und aufgezeigt, über welche Möglichkeiten es verfügt, dass Mobilitätsverhalten der Menschen zu beeinflussen.

Abschließend werden zum einen die verschiedenen Akteure und ihre Rolle bei der Planung von Mobilität vorgestellt, zum anderen die unterschiedlichen Maßnahmen, die dem Mobilitätsmanagement zur Verfügung stehen, detailliert aufgezeigt.

Das Lehrbuch Mobilitätsmanagement ist bei Springer VS erschienen.

 

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe