direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Verena Röll, Dr.

Lupe

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Curriculum Vitae

seit 11/2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung im Projekt MoBild (Mobilitätsbildung: Entwicklung und Umsetzung von Lehr-und Lernansätzen zur Förderung des Umweltverbundes bei Kindern und Jugendlichen und der Qualifikation von (zukünftigen) Lehrkräften und Erzieher*innen)

11/2016 – 05/2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Didaktik der Geographie an der Leibniz Universität Hannover im Projekt Weltkulturerbe aus der Perspektive Jugendlicher

10/2012 – 11/2015 Masterstudium (MA) Historische Urbanistik an der Technischen Universität Berlin     

09/2010 – 07/2011 Erasmusstudium Urbanism an der Technischen Universität Delft

10/2008 – 09/2012 Bachelorstudium (B.Sc) Stadt- und Regionalplanung an der Technischen Universität Berlin

Forschungsbereiche und Projekte

  • MoBild (Mobilitätsbildung: Entwicklung und Umsetzung von Lehr-und Lernansätzen zur Förderung des Umweltverbundes bei Kindern und Jugendlichen und der Qualifikation von (zukünftigen) Lehrkräften und Erzieher*innen)

Veröffentlichungen

  • Meyer, C. & Röll, V. (Hrsg.)(2021): Diercke Unser Welterbe. Faszination, Vermittlung, Verantwortung. Braunschweig: Westermann. 
  • Röll, V. (2021): Zwischen ‚kollektivem Gedächtnis‘ und ‚nicht mehr benutzten Sachen‘ – Weltkulturerbe aus der Perspektive Jugendlicher als Anstoß für eine kritisch-reflexive Welterbe-Bildung. Hannover: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Dissertation, DOI: https://doi.org/10.15488/10902
  • Schwedes, O.,  Pech, D., Becker, J.; Daubitz, S.; Röll, V.; Stage, D., Stiller, J. (2021): Von der Verkehrserziehung zur Mobilitätsbildung. 2. Auflage. IVP-Discussion Paper 18/2021.
  • Eberth, A. & Röll, V. (2021): Reflexive Fotografie und Partizipation. Auflösung von Hierarchien in raumbezogener Forschung. In: R. Kogler & J. Wintzer (Hrsg.): Raum und Bild. Strategien visueller raumbezogener Forschung. 
  • Eberth, A. & Röll, V.  (2021): Forschendes Lernen mit Schülerinnen und Schülern im Rahmen von Exkursionen zu Welterbestätten. In: transfer Forschung <> Schule 6, S. 126-134. 
  • Röll, V.; Meyer, C. (2020):  Young People’s Perceptions of World Cultural Heritage: Suggestions for a Critical and Reflexive World Heritage Education. In: Sustainability 12, 8640. www.mdpi.com/2071-1050/12/20/8640/htm
  • Röll, V. & Meyer, C. (2020): Der Welterbetitel aus der Perspektive Jugendlicher im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. In: S. von Schorlemer, S. Maus & Schmermer, F. (Hrsg.), UNESCO World Heritage and the SDGs - Interdisciplinary Perspectives. Special Issue 1 of the Papers of the UNESCO Chair in International Relations, Dresden. S. 83-104.
  • Röll, V. & Meyer, C. (2020): Vorstellungen von Jugendlichen über die ungleiche globale Verteilung von Weltkulturerbestätten – Didaktische Anregungen für eine kritische Welterbe-Bildung. In: GW-Unterricht 1/2020. S. 19-33. Verfügbar unter: austriaca.at/0xc1aa5576%200x003b5a44.pdf
  • Röll, V. & Meyer, C. (2018): World Cultural Heritage from the Perspective of Young People - Preliminary Results of a Qualitative Study. In: Amoeda, R., Lira, S., Pinheiro, C. et al. (Hrsg.): Heritage 2018: Proceedings of the 6th International Conference on Heritage and Sustainable Development, Volume 2. Granada, S. 1091- 1102.
  • Mittrach, S. & Röll, V. (2018): Urbane Landwirtschaft und „essbare Städte“ als Beitrag zu nachhaltiger Ernährung und städtischer Resilienz? In: Meyer, C., Eberth, A. & Warner, B. (Hrsg.): Diercke Klimawandel im Unterricht. Bewusstseinsbildung für eine nachhaltige Entwicklung. Braunschweig, S. 98-109.
  • Eberth, A. & Röll, V. (2018): "Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen". In: Meyer, C. & Eberth, A. (Hrsg.): Filme für die Erde - Unterrichtsanregungen zum Lernbereich "Globale Entwicklung" im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. (Hannoversche Materialien zur Didaktik der Geographie 1). Hannover, S. 102-114.
  • Knaus, K. & Röll, V. (2013): Wohnen im Welterbe. Berliner Siedlungen der Moderne. In: Sigel, P. (Hrsg.): Von der Reformbewegung zum Welterbe. Die Berliner Siedlungen Gartenstadt Falkenberg und Schillerpark. Ein Panorama zum 100-jährigen Bestehen der Gartenstadt Falkenberg. Berlin, S. 6-7.
  • Röll, V. (2013): „Für die neue Volkswohnung, für die neue Baukunst Berlin“ – Modernes Bauen am Schillerpark. In: Sigel, P. (Hrsg.): Von der Reformbewegung zum Welterbe. Die Berliner Siedlungen Gartenstadt Falkenberg und Schillerpark. Ein Panorama zum 100-jährigen Bestehen der Gartenstadt Falkenberg. Berlin, S. 40-41.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Verena Röll
030-314-22191
Gebäude SG 4.1
Raum SG4-405